Wissenschaftliche Arbeiten - Aufbau und Zeit sparen

Kursziel

Sie müssen eine Doktorarbeit, Abschlussarbeit oder eine umfangreiche Hausarbeit für die Uni schreiben und wissen nicht genau, wie ein solches Dokument aufgebaut sein muss, wie genau zitiert wird, wie zeitsparend gearbeitet werden kann, etc.?
In diesem Kurs erhalten Sie Hinweise zum Aufbau einer wissenschaftlichen Arbeit, übliche Zitierregeln und mit welchen Word-Funktionen Sie sich beim Erstellen des Dokuments viel Arbeit sparen können:
    • Wie ist der Aufbau einer wissenschaftlichen Arbeit und in welcher Reihenfolge werden die einzelnen Seiten geordnet?
      • Literaturverzeichnis, Quellennachweis, Eidesstattliche Versicherung, Inhaltsverzeichnis, etc.
    • Was sollten die einzelnen Bestandteile inhaltlich enthalten?
    • Wie sind die üblichen Layout-Empfehlungen?
      • Schriftgröße/-art, Nummerierungen, Fußnoten, etc.
      • Wie sollte ein Inhaltsverzeichnis aussehen, was enthält ein Deckblatt?
    • Welche Word-Abschlussarbeiten sollte ich vor dem Druck unbedingt noch einmal durchführen?
    • Was sind die gängigen Zitierregeln?
      • Direktes/Indirektes Zitat, Kennzeichnung von Rechtschreibfehlern/Auslassungen/Hinzufügungen
    • Wie kann mir Word helfen, Zeit und Arbeit zu sparen?
      • Kapitelüberschriften automatisch in die Kopfzeile übernehmen
      • Überschriften nicht von Absätzen trennen
      • Automatische Verzeichnisse (Abbildungs-/Quell-/Inhaltsverzeichnis) erstellen
      • Excel-Tabellen als Verknüpfung einfügen
      • Design- und Formatvorlagen nutzen
      • Zentral- und Filialdokumente
    Bitte beachten Sie, dass ich Ihnen lediglich Hinweise und gängige Vorgehensweisen erläutere. Grundsätzlich gelten immer die Vorgaben Ihres vorzulegenden Instituts.

    Kursdauer

    Die Dauer dieses Kurses hängt sehr von Ihrem Vorwissen und Ihrem Wunschwissen ab. Ggf. kann es auch sinnvoll sein, den Kurs in verschiedene Abschnitte aufzuteilen und zu Ihren Bedarfszeiten abzuhalten, z.B.

    • Vor Beginn des Schreibens, um verschiedene zeitsparende Word-Techniken und Layout-Empfehlungen kennenzulernen. So müssen Sie hinterher nicht alles noch einmal umändern.
    • Während des Schreibens, um aufgekommene Fragen zu bearbeiten, damit Sie nicht immer wieder mit den gleichen Herausforderungen kämpfen müssen.
    • Nach dem Schreiben / vor dem Drucken, um letzte Layout-Anpassungen vorzunehmen.

    Gern können wir die Dauer und Themen für Ihren Kurs im Vorwege individuell abstimmen.

    Voraussetzungen

    Für diesen Kurs sollten Sie die formalen Vorgaben Ihres vorzulegenden Instituts kennen und sich bereits erste inhaltliche Vorstellungen von Ihrem Thema gemacht haben.
    Außerdem sollten Sie sicher im Umgang mit den Grundlagen von Word sein.

    Anmeldung

    Weitere Kurse

    Vielleicht wäre das auch interessant?

    10-Finger-Blindschreiben in sechs Stunden lernen

    Computerkurse im Computeratelier MellieDesign
    Impressum / AGB / Newsletter
    Sitemap

    ObscureMyEmail

    +49 (0) 173 / 34 888 38

    Für eine Kursanmeldung senden Sie mir bitte eine kurze Mail mit Ihren Wunschterminen.
    Mit dem Partnertarif sparen Sie schon ab zwei von Ihnen angemeldeten Teilnehmern.